100% red:aktion

Kein ndLive ohne Blick vor und hinter die Kulissen. Auf fünf Redaktionsführungen ab 12.00 Uhr jeweils zur vollen Stunde können Sie die Orte kennenlernen, an denen »neues deutschland« produziert wird. Neben unserer Dauerausstellung zur Geschichte des »nd« im ersten Stock wird eine Auswahl unserer »Lyrikpresse«-Bilder mit den verwegensten Journalistenfloskeln zu sehen sein. »Anja & Die Volontäre« laden im Foyer zur Mitmachzeitung ein, während die Kolleginnen und Kollegen bei den Gesprächsrunden beweisen, dass sie nicht nur schreiben, sondern auch reden können. Und wer wissen will, wie eine nd-Extrawurst fachgerecht verzehrt wird, kann dies im Innenhof des FMP 1 ausgiebig beobachten und nachmachen.

Weitere Informationen zum Fest unter Programm>>