ndLive erleben

Was Uckerburger und Marx, Rot-Rot-Grün und Sergej Eisensteins Revolutionskino, Gläsers Globus und lateinamerikanische Straßenmusik verbindet? ndLive natürlich – und Hunderte kamen am Samstag an den Redaktionssitz am Berliner Franz-Mehring-Platz, um Kultur, Konzerte und Podiumsdebatten zu erleben. Schon am Freitagabend war ndLive 2017 mit Chören ins Programm gestartet. Es folgten Lesungen, Debatten, Filme und die legendäre Leserbrief-Show.

Kultur, Konzerte, politische Gespräche, Kabarett, Chöre … ein vielseitiges Programm lockte ins gut besuchte FMP1

Zur Fotogalerie auf www.neuesdeutschland.de hier>>

 

Zur Fotogalerie auf www.neuesdeutschland.de hier>>

 

Zur Fotogalerie auf www.neuesdeutschland.de hier>>