Die Türkei: Mit Neuwahlen, Repression und Krieg auf dem Weg in die Präsidialdiktatur?

Gefängniseingang in der Türkei

Das Land ist zum feuchten Traum der Rechtspopulisten geworden: Ein starker Mann kehrt mit dem Eisernen Besen durch, die Presse kriegt ordentlich auf die Fresse und ein Krieg befördert die patriotische Stimmung. Hêlin Evrim Sommer (DIE LINKE), nd-Kolumnist Ismail Küpeli und nd-Redakteurin Nelli Tügel sprechen über Opposition im autokratischen Staat und deren Aussichten in den bereits jetzt korrumpierten Wahlen im Juni.

Wann?

Sonnabend, 12.30 Uhr

Wo?

Salon der RLS

Weitere Informationen zum Fest unter Programm>>