Rot-Rot-Grün – fettes B?

Alles schöner macht der Mai, und Rot-Rot-Grün regiert die Stadt. Die neue Koalition startete mit etlichen Fehlzündungen, und die ersten Hoffnungen auf einen tatsächlich spürbaren Politikwechsel wurden enttäuscht. Was verbindet, was trennt die Koalitionspartner? Was kann Rot-Rot-Grün in der Stadt wirklich bewegen? Wirkt Rot-Rot-Grün gegen Baufilz, Heuschreckeninvasion, vernachlässigte Infrastruktur, Selbstbedienungsmentalität und Hassbürgerkultur? Kann Rot-Rot-Grün ein Modell für Koalitionen auf Bundesebene werden?
Mit Udo Wolf (DIE LINKE), Antje Kapek (Bündnis90/Grüne), Klaus Mindrup (SPD). Moderation: Martin Kröger.

Wann?
Sonnabend, 17 Uhr

Wo?
Münzenberg-Saal

Weitere Informationen zum Fest unter Programm>>